Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Nickel-/Sonderlegierungen

Nickellegierungen

In vielfältigen Einsatzgebieten, wie der Öl- und Gasförderung, der chemischen Prozessindustrie, der Energieerzeugung, im Automobilbau oder der Elektrotechnik, sind Nickel- und Nickelbasislegierungen der BGH ein fester Bestandteil auf Grund ihrer einzigartigen Eigenschaftskombinationen. Dazu zählen Korrosions- und Hochtemperaturbeständigkeit, elektrische Leitfähigkeit, kontrollierte thermische Ausdehnung sowie Schweißbarkeit die in Abhängigkeit von ihrer chemischen Zusammensetzung und von ihrem Herstellungsprozess bei BGH eingestellt werden können.

Wir bieten Ihnen im Bereich Sonderlegierungen unsere komplette Produktpalette vom Feindraht bis zum Stabstahl an.

Beginnend mit der Erschmelzung im Elektrolichtbogen Ofen oder im Vakuuminduktionsofen (VIM) sowie ESU /VAR Umschmelze durchlaufen diese Werkstoffe bei der Herstellung fast alle unsere Standorte. Durch unseren voll integrierten Produktionsprozess können wir nicht nur Standardanalysen nach den gängigen Normen wie ASTM/ASME, NACE oder DIN anbieten sondern auch individuell auf die Bedarfe eingestellte Sonderanalysen.

Eine breite Palette an Nickellegierungen und Abmessungen können aus unseren Lägern bedarfsgerecht und schnell an unsere Kunden geliefert werden.